message Mitteilung

file_copy Angebot

0 21 51- 4 82 82 81     E-Mail schreiben

Ihr Bauunternehmen BauArt Verhoeven heißt Sie Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben. Falls Sie uns noch nicht kennen, hier ein paar Worte zu unserem Unternehmen.

Wir sind ein anerkannter Fachbetrieb mit langjähriger Erfahrung. Wir führen unsere Arbeiten fachmännisch nach bester Handwerkskunst aus. Große Sorgfalt bei der Umsetzung Ihrer Wünsche und der Einsatz geeigneter Materialien von namhaften Herstellern sind selbstverständlich. Die Abstimmung verschiedener Gewerke geht dabei Hand in Hand.

Gerne besprechen wir mit Ihnen Ihre Vorstellungen, bringen unsere Ideen und Erfahrungen mit ein. Bei uns ist der Chef noch mit auf der Baustelle und damit Ihr persönlicher Ansprechpartner von der ersten Überlegung bis zur termingerechten Ausführung.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Gesprächstermin. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!
 © BAUART Thorsten Verhoeven
 © BAUART Thorsten Verhoeven

Livebilder

Hier finden Sie von Zeit zu Zeit aktuelle Bilder direkt vom Smartphone auf unsere Homepage.
  Bodenplatte Anbau        Duo Badewanne  © BAUART Thorsten VerhoevenLED Schlüter Beleuchtungssysteme  © BAUART Thorsten VerhoevenDusche mit LED Beleuchtung im Fugenbild  © BAUART Thorsten VerhoevenHandwaschbecken mit Wandarmatur  © BAUART Thorsten VerhoevenG-WC  © BAUART Thorsten VerhoevenBodenplatte

Dampfdusche


 Wir sind Vertiebspartner von Mr Steam Dampfgeneratoren.
Mit unserem Innovativen Dampfsystem lässt sich der Traum vom eigenen Spa individuell verwicklichen.
 
mehr erfahren
 © Foto: Energie-Fachberater.de © Foto: Energie-Fachberater.de
 © Foto: Energie-Fachberater.de © Foto: Energie-Fachberater.de

Termine, Fristen, Förderung: Das ändert sich 2019

Mit dem 1. Januar 2019 begann für Haus- und Wohnungsbesitzer ein neues Sanierungsjahr. Bei den Fristen für einige Sanierungsmaßnahmen, Vorgaben und auch bei der Förderung hat sich einiges geändert. Wir haben die wichtigsten Änderungen 2019 für Sie zusammengestellt, damit Sie richtig planen können und keine Förderung verschenken.
mehr erfahren